Informationen

Die Mühlenfähre am Hohenwarte-Stausee - Thüringens einzige Autofähre!

 

Die von der KomBus betriebene Mühlenfähre ist die bequemste und schnellste Verbindung zwischen den Anlegestellen Altenroth und Linkenmühle, am idyllisch gelegenen Hohenwarte- Stausee.

Mit der Mühlenfähre können Personen, Fahrräder, Motorräder, PKW’s, Kleintransporter, Wohnwagengespanne und Wohnmobile übersetzen. Die Überfahrt der 400 Meter breiten Wasserstraße dauert nur etwa fünf Minuten - und man spart sich einen Fahrweg von 33 km!


Umgebung

Die Hohenwarte-Talsperre, auch liebevoll "Thüringer Meer" genannt, ist jederzeit einen Ausflug wert. In unzähligen Windungen durchschlängelt der drittgrößte deutsche Stausee das Saaletal zwischen steilen Hängen und bewaldeten Höhen, inmitten einer faszinierenden Waldlandschaft- ein Paradies für Camping- und Wassersportfreunde, Angler, Wanderer und Menschen, die sich in der Natur wohl fühlen.


Bike-Shuttle

Der Saale-Radwanderweg führt direkt über die Mühlenfähre. Zu den Fährzeiten erleichtert unser Bike-Shuttle, ein Kleinbus mit Fahrradgepäck-träger, Radfahrern und Wanderern die steilen Anstiege in diesem Abschnitt des Radweges. Vom Mai bis Oktober kann das Bike-Shuttle während der Fährzeiten abgerufen werden und bringt Sie von Ziegenrück und der Lothramühle zur Fähre und von dort nach Paska und Altenbeuthen.

Weitere Informationen zur Fahrradbeförderung bei KomBus finden Sie hier


Anfahrt

Wir bieten Ihnen in Zusammenarbeit mit Map24.de die Möglichkeit, Ihre Anfahrtsroute komfortabel und kinderleicht zu ermitteln. Geben Sie einfach Ihre Startadresse in den Routenplaner auf dieser Seite ein und schon erhalten Sie Ihre Wegstrecke als übersichtliche Karte. Die Mühlenfähre ist schon als Ziel vordefiniert.

Eine unfallfreie und angenehme Fahrt wünscht Ihr Mühlenfähre-Team!